Von der analogen zur digitalen Wechselschaltung

Von |2023-01-20T18:22:34+01:0020. Januar, 2023|

In einer Wohnung befinden sich meistens eine Vielzahl von analogen Lichtschaltern. Hierbei sind einige Lichtschalter als Wechselschalter verdrahtet, so dass man eine Lichtquelle von zwei Schaltern ein- und ausschalten kann. Dabei ist die Wechselschaltung eine physische "analoge" Verbindung, die auf der Verdahtung der Schalter basiert. Möchte man eine solche Schaltung in eine [...]

Leistung eines Balkonkraftwerks mit Homematic IP erfassen

Von |2022-11-12T18:01:08+01:0012. November, 2022|

Your Content Goes Here Die Installationen  von Balkonkraftwerken nimmt stetig zu. Hierüber kann tagsüber zusätzlich Strom erzeugt werden, der den Stromverbrauch in einem Haushalt durch direkten Konsum senken kann. Wer bereits Homematic-IP Komponenten nutzt, kann diese Messung auch einfach in die vorhandene Gerätewelt von HMIP integrieren. Schalt-/Mess-Steckdose für den Innenraum Soll das [...]

Homematic IP Bewegungsmelder vergleichen

Von |2021-12-20T12:54:50+01:0019. Dezember, 2021|

Wer innen einen Bewegungsmelder einsetzen möchte hat bei Homematic IP die Qual der Wahl. Im folgenden Beitrag habe ich mal drei dieser Sensoren für den Innenbereich getestet und hierzu ein paar Eindrücke gesammelt. 3 unterschiedliche Bewegungsmelder Bei den von mir getesteten Bewegungsmeldern handelt es sich um folgende Modelle: Gerät max. Entfernung [...]

Bodenfeuchtesensor für Homematic IP bauen und nutzen (Teil 3, Software)

Von |2021-11-07T13:33:13+01:007. November, 2021|

Nachdem nun die Hardware für den Bodenfeuchtesensor aufgebaut und in Betrieb genommen wurde betrachtet dieser letzte Artikel, wie die Daten an andere Systeme insbesondere eine CCU übermittlet werden. Datenübertragung Daten übertrage ich auf zwei unterschiedliche Wege, nämlich über MQTT (standardmäßig in Tasmota verfügbar) und durch Beschreiben einer Variabeln in der CCU. MQTT [...]

Bodenfeuchtesensor für Homematic IP bauen und nutzen (Teil 2, Schaltung)

Von |2021-11-07T13:34:02+01:0014. Oktober, 2021|

Im zweiten Teil des Baus eines Bodenfeuchtesensors wird der Schaltplan erstellt, um die gefunden Hardwarekomponenten miteinander sinnvol zu verbinden. Im dritten Teil erfolgt dann die finale Konfiguration der Software zur automatisierten Datenübertragung. Stromverbrauch und Laufzeit optimieren Normalerweise benötigt ein D1 Mini ca. 70mA in Normalbetrieb im DeepSleep Modus ca. 0,17 mA. Der [...]

Bodenfeuchtesensor für Homematic IP bauen und nutzen (Teil 1, Grundlagen)

Von |2021-12-28T16:26:15+01:0027. September, 2021|

Wer eine Gartenbewässerung benutzt kennt das Thema: Wann sollen der Rasen, die Beete oder die Hecken am besten bewässert werden. Bisher schalte ich in einem statischen Rhytmus die Rasenbewässerung ein, die nur dann gestoppt wird, wenn der Regensensor feststellt, dass genug Regen in den vergangenen 48 Stunden gefallen ist. Mir ist das [...]

Homematic IP Regensensor in Betrieb nehmen

Von |2021-09-27T21:47:10+02:008. September, 2021|

Wenn man eine HMIP Wettersensor pro oder plus (Wetterstation) besitzt, dann erhält man automatisch einen Regensensor, der sowohl die Regenmenge misst, als auch den Regenbeginn feststellen soll. Das Prinzip des Sensors ist recht einfach: Die Regentropfen laufen in einen Behälter, in dem die Menge gemessen wird. Dies funktioniert für die Regenmengenerkennung [...]

Gartenbewässerung und alte Garagentore mit Homematic IP steuern (Teil 3)

Von |2021-08-18T17:34:20+02:0018. August, 2021|

Im letzten Beitrag dieser Serie mache ich jetzt auch alte Hörmann Torantriebe HMIP-fähig. Da die Hörmann Torantriebe sehr robust sind findet man noch viele Torantriebe des Typ Promatic 1, Promatic 2, Promatic 3 sowie Supramatic 1 und Supramatic 2. Das von EQ3 für Hörmann angebotene Homematic IP Modul für Hörmann Garagentorantriebe bietet [...]

Gartenbewässerung und alte Garagentore mit Homematic IP steuern (Teil 2)

Von |2021-06-23T20:26:04+02:0023. Juni, 2021|

Im letzten Beitrag "Gartenbewässerung und alte Garagentore mit Homematic IP steuern (Teil 1)"  habe ich die Komponenten vorgestellt, die notwendig sind, um die Steuerung von Gartenbewässerung und z.B. Garagentoren (bei mir sind es alte Hörmann Torantriebe) zu ermöglichen. Dabei werden durch einen HMIP-Sender (HMIP-MOD-OC8) bis zu 8 Relais angesteuert, über die dann [...]

Nach oben